Mittwoch, 24. Februar 2016

Batterie Codieren und Registrieren an BMW F-Modellen

Auch an BMW F-Modellen ist es notwendig einen Batterietausch ggf. zu codieren und zu registrieren.

Codierung
Wenn die Batterie gegen eine Batterie des selben Typs ausgetauscht wird, ist eine Codierung nicht notwendig. In diesem Fall kann dieser Schritt übersprungen und mit der Registrierung fortgefahren werden.
Wenn eine nicht identische Batterie (Andere Ladung, AGM) eingebaut wird, muss diese Codiert werden. Dazu ist der FA entsprechend anzupassen:
Der FA der alten Batterie muss entfernt, der der neuen Batterie hinzugefügt werden.
(Anleitung)

E B046 BATT_46AH //46 Ah-Batterie
E B055 BATT_55AH //55 Ah-Batterie
E B070 BATT_70AH //70 Ah-Batterie
E B080 BATT_80AH //80 Ah-Batterie
E B090 BATT_90AH //90 Ah-Batterie
E B095 BATT_95AH //95 Ah-Batterie
E B110 BATT_110AH //110 Ah-Batterie
E A070 BATT_AGM_70AH //70 Ah-AGM Batterie
E A080 BATT_AGM_80AH //80 Ah-AGM Batterie
E A090 BATT_AGM_90AH //90 Ah-AGM Batterie
E A105 Batt_AGM_105AH //105AH-AGM Batterie

Nach der Anpassung des FA ist es notwendig, alle betreffenden Steuergeräte zu Codieren. Im Einzelfall können alle Steuergeräte codiert werden.

Registrierung:

INPA > Baureihe auswählen > Motor > Motor auswählen > Status > IBS-PM > Batterietausch registrieren

Alternativ ist die Registrierung mit Rheingold unter "Service-Funktionen" möglich.

Verwendet werden sollte dafür das MaxDia ENET.

:)

Kommentare:

  1. Hallo ich hätte da eine Frage,ich möchte gerne für meinen E84 eine Anhängerkupplung nachrüsten von Westfalia, müsste ich da auch was codieren weil ich gehört habe das man es wegen der Anhänger-Stabilitäts Controlle machen muss.

    Freundliche Grüße :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Eine nachgerüstete Anhängerkupplung muss im Fahrzeugauftrag eingetragen werden. Anschließend ist das Codieren aller Steuergeräte notwendig. Zur Nachrüstung empfehlen wir eine Anleitung zu verwenden, die der Händler bereitstellen wird.

      Löschen