Hier finden Sie Informationen zur Diagnose und Codierung von Fahrzeugen der Marken:

Elektrische Feststellbremse öffnen und schließen an VAG-Fahrzeugen

Wer an aktuelleren VW, Audi, Seat und Skoda-Fahrzeugen die Bremsbeläge wechseln möchte, muss die elektrische Feststellbremse öffnen und schließen können.

Das ist unter anderem mit dem VAG-Diagnose-Set und einem Lizenz-Upgrade möglich.

Folgendermaßen wird die elektrische Feststellbremse geöffnet und geschlossen:

  • Zuerst muss das Steuergerät „Feststellbremse“ (53) ausgewählt werden.
  • Anschließend muss der Reiter „Grundeinstellung“ ausgewählt werden.
  • Hier kann nun durch die Messtwertgruppe „006“ die Bremse geschlossen, über die Messwertgruppe
    „007“ die Bremse geöffnet und über die Messwertgruppe „010“ eine Funktionsprüfung durchgeführt
    werden.

Fertig 🙂